Methodenkonzept der Oberschule Rosengarten

 

Seit dem Schuljahr 2011/12 hat die Oberschule Rosengarten ein Methodentraining in ihr Konzept aufgenommen. Jeder Jahrgang hat im laufenden Schuljahr 3 Methodentage, die dazu dienen sollen, die Methodenkompetenz der Schülerinnen und Schüler zu entwickeln und zu steigern. Hierbei orientiert sich die Oberschule Rosengarten zum einen an den bewährten Programmen der Realschule Enger, zum anderen haben wir einige Methodentage, die wir unterschiedlichen Fachbereichen zugeordnet haben, die diese Tage für fachspezifische Methoden nutzen können. Damit das, was an den Methodentagen eingeführt wird, auch nachhaltig zur Verfügung steht, haben verschiedenen Fächer die Aufgabe übernommen, die neu erarbeiteten Methoden im Unterricht zu vertiefen.

 

Und so sieht das Curriculum der Oberschule Rosengarten aus: